Wohnstile Wohnen mit Tapete

aufmacher-wohnstile-02.jpg
wohnstile-extravagant-590x310-1.jpg

Ausgefallen & Extravagant

Die Wirkung überrascht und auch das Raumgefühl wird durch Tapeten mit auffälligem Dessin geprägt und eindrucksvoll verändert. Man könnte auch sagen, die Exzentrik bestimmt, was an der Wand geschieht.

Weiterlesen
wohnstile-elegant-590x310-1.jpg

Elegant & Edel

Ausgesuchte Accessoires, besondere Highlights und auf Raum und Möbel abgestimmte Farben machen diesen Stil zu etwas ganz Besonderem.

Weiterlesen
wohnstile-zeitlos-590x310.jpg

Klassisch & Zeitlos

Gedeckte Farben, zarte Streifen und filigrane Muster – ein echter Klassiker lebt von seinem zeitlosen Charme. Dabei können viele Elemente einen traditionellen Charakter noch unterstreichen.

Weiterlesen
wohnstile-natuerlich-590x310.jpg

Natürlich & Elementar

Der Natur nachempfundene Strukturen und organisch anmutende Muster sind der Inbegriff eines natürlich wirkenden Raumes.

Weiterlesen
wohnstile-junges-wohnen-590x310.jpg

Kids & Teens

Junge Menschen und Kinder brauchen Raum zur Entfaltung. Eine Riesenauswahl an farbenfrohen Dessins und frechen Mustern bietet ihnen die Möglichkeit, sich ganz individuell einzurichten. Auch für die Allerkleinsten sind entzückende Tapeten-Kollektionen mit dabei.

Weiterlesen
wohnstile-bad-und-kueche-590x310-1.jpg

Bad & Küche

Räume, die früher kaum mit Tapeten gestaltet wurden, kann man heute dank neuer Materialien und Eigenschaften unverwechselbar verschönern. Fliesenspiegel und unifarbene Blenden gehören damit der Vergangenheit an.

Weiterlesen

Tapete wirkt

Das ist keine bloße Behauptung. Die Wirkung von Tapeten, ihren Farben und Mustern, beruht auf optischen Reizen, auf die jeder Mensch anspricht.

tapete-wirkt-borten.jpg

Proportionen

Tapeten machen Räume wohnlich. Darüber hinaus können sie ungünstige Grundrisse, Raumhöhen und Lichtverhältnisse verbessern. So lässt etwa ein waagerechtes Muster einen Raum niedriger wirken, helle Tapeten und kleine Muster lassen ihn größer erscheinen. In Verbindung mit der richtigen Beleuchtung kann Wandbekleidung eine ganze Menge ausrichten.

tapete-wirkt-farben.jpg

Borten

Mit passenden Borten bekommen ruhige Wände mehr Pep und auffallende, größere Muster einen angemessenen Rahmen. Borten sollten nicht mit der Tapete konkurrieren, sondern ihre Wirkung steigern. Strukturierte Borten kann man nicht auf Profiltapeten kleben, weil die Haftung nicht ausreicht und die Kanten unschön wirken. Man passt sie sauber auf Stoß ein. Hier ist wie auch bei Glattvinyl- und Textiltapeten immer ein Bortenkleber zu verwenden. Papierborten können mit Spezialkleister auf Papiertapeten geklebt werden.

tapete-wirkt-proportionen.jpg

Farben

Wählen Sie für Ihre Wände Ihren Lieblingston. Setzen Sie entweder starke Komplementärkontraste (Rot-Grün, Blau-Orange, Violett-Gelb) oder sensible Uniklänge ein. Oft ist es sinnvoll, eine Farbe in verschiedenen Abstufungen durchzuspielen, um dann wenige sparsame Farbakzente zu setzen. Nutzen Sie die reiche Palette farbiger Tapeten.

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.